Umzug Österreich

Umzug nach Österreich

Die sogenannte „Alpenrepublik“ Österreich gilt als einer der beliebtesten Ziele für Auswanderer aus Deutschland. Wenngleich Österreich aus deutscher Sicht nicht weit entfernt ist, sollte man sich dennoch mit den Gedanken auseinandersetzen ein professionelles Umzugsunternehmen zu engagieren. Selbstverständlich können Sie den Umzug auch in Eigenregie durchführen, jedoch kann der Aufwand recht groß sein wenn das Umzugsvolumen eine bestimmte Transportgröße erreicht.

Umzugskosten nach Österreich

Mehrere Faktoren nehmen Einfluss auf die Kosten die bei einem Umzug anfallen. Vor allem Umzüge wo weite Strecken zurück gelegt werden sind meist kostenintensiver als wie Umzüge im Lokalbereich. Die Kosten gering zu halten ist bei einer selbständigen Durchführung des Umzugs möglich, jedoch empfiehlt es sich bei einem größeren Gesamtvolumen Ihrer Umzugsgüter auf ein erfahrenes Umzugsunternehmen zu setzen. Die Preise setzen sich wie gefolgt zusammen:

Umzugsvolumen: Der Hauptfaktor von der höhe der Umzugskosten liegt in der Größe des Volumens in Kubikmeter. Je mehr Gegenstände zu transportieren sind, umso größer wird das Transportfahrzeug, was sich auf die Umzugskosten auswirkt.

Distanz: Die Entfernung vom Auszugsort zum Einzugsort spielt auch für die Kostenberechnung ein Rolle. Je weiter die Ziele auseinander liegen umso höher steigen die Transportkosten für Ihren Umzug.

Versicherung: Um bei Beschädigungen Vorsorge zu tragen ist ein guter Versicherungsschutz unabdingbar. Erkundigen Sie sich bei dem Umzugsunternehmen wie die Modalitäten für eine Versicherung ins Ausland gestellt sind, und welche weitere Kosten eventuell anfallen.

Umzugsdatum: Da die meisten Umzüge im Sommer stattfinden, sind diese Monate gewöhnlich etwas teurer als wie die Wintermonate. Informieren Sie sich rechtzeitig, und nehmen Sie die Planung frühzeitig auf.

WohnungsgrößeDauerKosten
1 Zimmerwohnung 1 - 2 Tage 1.200 € - 1.700 €
2 Zimmerwohnung 1 - 2 Tage 1.500 € - 2.200 €
3 Zimmerwohnung 2 - 3 Tage 2.100 € - 2.800 €
4 Zimmerwohnung 2 - 3 Tage 2.700 € - 3.400 €
5 Zimmerwohnung 3 - 4 Tage 3.600 € - 4.300 €

Vorbereitung für einen Österreich Umzug

Es gilt, je früher die Vorbereitung umso stressfreier wird der Umzug werden. Bei einem Umzug in ein Nachbarland sollten die Vorkehrungen mindestens 2 - 3 Monate vor dem geplanten Umzugstermin beginnen. Planen Sie ausreichend Zeit ein um sich alle notwendigen Informationen wie gesetzliche Bestimmungen über Österreich einzuholen. Vergleichen Sie die Angebote der Umzugsunternehmen und entscheiden Sie sich für das beste Angebot. Mit einem Team aus Profis wird Ihnen der Umzug um ein vielfaches erleichtert.

Ob Sie Zusatzleistungen wie dem Ab- und Aufbau von Möbeln hinzu buchen, oder den Möbelpackern das einpacken Ihrer Gegenstände in Umzugskartons überlassen. Holen Sie sich professionelle Unterstützung mit an Bord und sparen sich Geld und einen großen Zeitaufwand.

[Gesamt: 2   Durchschnitt:  5/5]

Erhalten Sie Angebote für Ihren Umzug

Finden Sie in wenigen Minuten heraus, welche Unternehmen Ihren Umzugsanforderungen entsprechen.